Der Witz-Live-Ticker

Der Witz-Live-Ticker

Im Witze-Live-Ticker sehen Sie alle Witze von der neuen Comedy-Game-Show auf PULS 4: "Sehr witzig!? - Der Witze-Stammtisch".

    8. Folge: Witz 06 - puls4.com

    Ein Handwerker stirbt, kommt in den Himmel. Petrus öffnet ihm die Tür, sagt „Guten Tag“, sagt er „Guten Tag“. Sagt der Petrus ob er eine Frage hat, sagt er „Ich habe schon eine Frage: Ich bin jetzt 32 Jahre und frag mich warum ich so früh sterben musste.“ Der Petrus schlagt sein großes Buch auf, sagt er: „Da muss ein Missverständnis vorliegen, wir haben die Scheine zam’ zählt, die Sie den Leuten verrechnet haben, was Sie an Stunden gearbeitet haben, Sie sollten 96 sein.“

    8. Folge: Witz 07 - puls4.com

    Eine Bäuerin überlegt, was sie sich zum Mittagessen kocht und denkt sich: Na also sie war eigentlich nicht einkaufen und hat eigentlich nichts Zuhaus und denkt sich naja der Hase von den Kindern ist eigentlich eh total vernachlässigt, die Kinder kümmern sich überhaupt nicht drum, machen wir doch den Hasen zu Mittag und brät diesen Hasen zu Mittag, verheimlicht den Kindern natürlich aber was es für ein Tier ist und die sitzen beim Essen und die Schwester nimmt den ersten Bissen und der Bub schaut und sagt: „Papa, was isn’ das für ein Tier da am Teller?“ Sagt der Papa: „Ja, ihr wissts das net ge, aber ich geb euch einen Tipp: die Mama sagt manchmal so zu mir.“ Und die Kinder überlegen und überlegen und auf einmal spuckt die Schwester den Bissen aus und sagt „Pfui, Bruder iss des net, des is a Orschloch!“

    8. Folge: Witz 08 - puls4.com

    Ein deutsches Ehepaar war mit dem kleinen Sohn im Zillertal auf Urlaub und nach dem Abendessen haben sie einen ausgedehnten Spaziergang durch Mayerhofen gemacht und plötzlich kommt ihnen ein waschechter Zillertaler entgegen, der hat eine Lederhosen angehabt und ein karriertes Hemd, einen Hut am Kopf mit einem riesen Gamsbart auf. Dann hat der kleine deutsche Junge den Papi gefragt: „Du Papi, was isn’ das fürn’ komischer Mann hier?“ „Öh, Junge, das isn’ richtiger Zilltertaler hier, nich.“ „Ey du Papi was hatn’ der Zillertaler da für einen Pinsel am Hut?“ „Öh Junge, das isn’ Gamsbart, das gehört zu einem richtigen Zillertaler.“ „Au fein Papi, du bist auch ein richtiger Zillertaler!“ „Öh warum?“ „Ja ich hab heute Nacht gehört wie die Mutti zu dir gesagt hat wenn das mit deinem Pinsel nicht besser wird dann kannst du ihn dir am Hut stecken.“

    8. Folge: Witz 09 - puls4.com

    Drei Landmusikanten stehen vorm Richter. Dann steht daneben ein Dirndl das weint, weil es nicht weiß wer der Vater war. Jetzt sagt der Richter: „ Geh her mal da, jetzt sog endlich mal wer der Vater ist von den dreien!“ Und sie „Herr Rot, ich kanns nicht so genau…“ und er „Sag! Wer war der Vater? Wer ist der Vater von den dreien?!“ „Jo, Herr Rot halten sie mir einen Orsch zur Kreißsäge zu mir und sagens dann welchen Zahn sie geschnitten haben.“

    8. Folge: Witz 10 - puls4.com

    Zwei Herren fahren mit dem Rad, der Karl und der Hans und fahren hintereinander dahin. Auf einmal sehen sie am Wegrand eine Dame stehen, die hat eine Panne beim Rad. Dann dreht sich der Karl um und sagt: „Hans was denkst du was ist da passiert? Hans sei der Dame behilflich!“ „Das mach ich ganz gerne“, der steigt ab und sagt „Gnädige Frau darf ich auf Ihren Patschen blicken?“ Sagt sie „Ja wenn sie wollen, das wäre sehr nett wenn Sie mir die Reifenpanne beheben“ Der macht das in Kürze, pickt den Reifen, führt den Schlauch wieder ein, pumpt Luft ein. Nachher steht sie da, total beglückt, knöpft die Bluse ein wenig auf und sagt: „So viel Hilfsbereitschaft - Sie können jetzt haben von mir was Sie wollen!“ Hat er also ihr Rad geschnappt und ist dem anderen nachgefahren. Holt ihn nach Kürze ein, sagt er „Bist du schon da?!“ „Ja, die Dame hat nämlich ein Gangradl ghobt und wie wir fertig waren mit dem Patschen blicken hat sie hinterher gesagt, ich kann haben von ihr was ich will, hat die Bluse aufgeknöpft, ich hab ihr Gangrad genommen und bin dir hinterher!“ Sagt er „Bist du a schlauer Fuchs, die Bluse hätte vielleicht nicht einmal gepasst!“

    8. Folge: Witz 11 - puls4.com

    Eine etwas in die Jahre gekommene Steirerin steht vorm Spiegel und schaut sich an und sieht wie ihr alles gegen die Erde hängt und schaut sich so an und sagt: „Ach, Schatzl, des is a nimma des wos amoi woar. Meine Schenkel, schau, die san total schlaff und haben lauter Beulen und die Quasseln die hängen ma’ über die Schenkel drüber und kaschieren die Beulen, ich bin so traurig! Kannst du vielleicht irgendwos sogn wos mi aufbaut, wos positives über mi..“ Sagt der Gatte: „Jo Schatzl, ich find deine Augen san no super!“

    8. Folge: Witz 12 - puls4.com

    Weißt du warum der steirische Panther den Schwanz so hoch oben hat? Damit ihm der Kärntner Lindwurm irgendwann besser den Arsch lecken kann.

    8. Folge: Witz 13 - puls4.com

    Zwei Blondinen treffen sich, sagt die eine zur anderen: „Herst, hast gsehn? Der Kurtl ziagt sich aber fesch an!“ Die andere: „Jo und so schnö!“

    8. Folge: Witz 14 - puls4.com

    Eine Blondine und ihr Mann fahren im Auto und sind in einem erbitterten Streit vertieft schon seit hundert Kilometer, schreien sich an und Argumente helfen auch nicht mehr, deshalb sind sie übergegangen sich wüst zu beleidigen und der Mann sagt zu ihr: „ Des is a Wahnsinn, wenn ich dich so anschaue, wenn Blödheit wehtun tät, tätst du den ganzen Tag nur schreien!“ Und sie sagt: „Das ist eine Frechheit, das ist total gemein!“ und schaut aus dem Fenster und sieht eine Schweinefarm und sagt zu ihm: „Herst, sind des Verwandte von dir?!“ sagt er: „Ja! Schwiegereltern!“

    8. Folge: Witz 15 - puls4.com

    Der Cowboy Jimmy ist der beste Pferdezüchter in Texas und der Pfarrer hat natürlich immer weit zu gehen von einem Haushalt zum Anderen. Texas ist ein bisschen weit auseinander und da geht der Cowboy Jimmy zum Pfarrer und sagt: „Ich hab für Sie ein ganz tolles Pferd!“ Sagt er: „Nein, reiten, das kann ich nicht. Das hab ich ja nie gelernt und das ist ein schwieriger Sport.“ Sagt er:“ Nein, Herr Pfarrer sie brauchen keine Angst haben, ich hab es auf Sie dressiert, und zwar wenn Sie Sagen „Gott sei Dank“ dann rennt er los und wenn Sie sagen „Amen“ dann bleibt er stehen und zwar abrupt, da müssen Sie ihn einfach gut einhemmen, weil bei Amen steht er.“ „Naja wenn das so ist, probier ich das!“ Sagt er: „Was muss ich? Gott sei Dank - Start?“ Er haut sich rauf, nimmt die Zügel in die Hand, sagt „Gott sei Dank“ und es geht dahin. Er reitet wie ein Wilder und auf einmal schaut er, kommt vorne ein Canyon und die Schlucht tut sich auf und er denkt „Das darf doch nicht wahr sein! Was muss ich sagen dass der stehen bleibt?!“ „Herr Gott hilf mir - ich bete: gegrüßet seist du Maria, betest durch bis es heißt und erlöse uns von den Schuldigen - Amen!“ und er steht. Boah so ein Glück muss man haben, zwei Meter vor der Schlucht schaut er runter und sagt „Gott sei Dank!“

    8. Folge: Witz 16 - puls4.com

    Was liegt zwischen Picknick und Panik? 28 Tage!

    8. Folge: Witz 17 - puls4.com

    Der Franzi kommt Nachhaus, geht ins Schlafzimmer, da ist der Papa unterm Tuch und stellt es auf wie ein Zelt. „Papa was mochstn do?“ „I tu Zirkus spielen. Geh in die Kuchl zur Mama und sog ihr sie sollen den Bären mitbringen.“ Der Kleine teufelt in die Kuchl und sagt „Mama, Mama der Papa hat gsagt du sollst ins Schlafzimmer gehen, er will Zirkus spielen, du sollst den Bären mitbringen!“ Die Mama dreht sich um und sagt: „Nein, sag dem Papa der Bär hat Nasenbluten.“ Der Kleine rennt wieder zurück und sagt: „Papa, Papa das geht nicht, die Mama hat gsagt der Bär hat Nasenbluten!“ Sagt er: „Das is mir wurscht, sie soll herkommen und soll die Vorstellung abblasen.“

    8. Folge: Witz 18 - puls4.com

    Vaterschaftsprozess: ziemlich ruhig im Gerichtssaal. Auf einmal springt hinten die Tür auf und eine 17 jährige kommt hinein. Der Richter schaut hin, sagt: „Gnädige Frau, haben Sie auch eine Ladung gekriegt?“ Sagt sie: „Nein mich hat er nur angegriffen.“

    8. Folge: Witz 19 - puls4.com

    Werner Faymann ist nicht mehr Kanzler. Er ist Zuhause. Abends legt er sich dann hin, schläft ein und beginnt zu träumen und hat einen ganz fürchterlichen Traum nämlich, dass er stirbt. Werner Faymann träumt er stirbt, kommt rauf in den Himmel und Petrus macht ihm die Tür auf, sagt „Hallo, willkommen im Himmel! Wer bist du?“ Sagt er: „Ich bin der Werner Faymann“. Sagt er “Was hast du so gemacht?“ Sagt er: „Ja ich war Kanzler von Österreich und ich kann schlecht reden und dann hab ich alle Wahlen verloren in Wirklichkeit und im Ausland hab ich mich total unbeliebt gemacht und dann bin ich zurückgetreten als Kanzler und ich muss immer deppert lachen trotzdem und es ist alles ganz arg irgendwie.“ „Naja ich hab ein paar Vorschläge für dich. Wie willst du weiter tun? Möchtest du in Zukunft bei uns heroben Tote wieder zum Leben erwecken?“ Sagt Faymann: „Mhmm, nein“ mag er nicht. „Naja möchtest du durch Hand auflegen, Kranke heilen können?“ Sagt Faymann: Mhmm, nein“ das mag er nicht.“ „Möchtest du vielleicht übers Wasser gehen können?“ Sagt Faymann: „Ja“, das möchte er. Kommt also in die Abteilung „ Übers Wasser gehen“. Er wacht auf, denkt sich „Huch das war ein komischer Traum“ und fragt sich: „Wars ein Traum oder war es Wahr?“ Er geht zur Donau und stellt sich mit dem ersten Fuß ins Wasser rein und tatsächlich er spürt Widerstand. Er nimmt den zweiten Fuß und beginnt übers Wasser zu gehen. Sitzen am Ufer zwei Angler, sehen ihn und sagen: „Schau, der Faymann und schwimmen kann er a net!

    8. Folge: Witz 20 - puls4.com

    Der Bauer hat Zahnschmerzen und muss in die Stadt fahren und wie es der Teufel will fahrt seine Alte mit und es geht ihm total auf die Nerven und er sitzt im Zug und hat Zahnweh und es tut ihm eh schon genug weh und die Alte quatscht ihn an und irgendwann einmal steht die Dame auf und geht aufs Klo und er sitzt da und wartet nicht, dass sie wieder zurück kommt, weil er braucht sie eh nicht und auf einmal kommt der Schaffner fix und fertig mit zittriger Stimme leichenblass und sagt: „Entschuldigen Sie waren sie net mit einer Frau im Zug?“ Sagt er: „ Ja“ Sagt der Schaffner: „Die wollte aufs Klo gehen und hat die falsche Tür genommen und ist auf die Gleise gefallen“ und der Bauer sagt „Nageh, ausgerechnet heit, wo i net lachen kann.“

    8. Folge: Witz 21 - puls4.com

    Der Handwerker kommt zum Chef und sagt: „Chef, habe große Probleme, hab ich ganz große Probleme. Bin ich unterwegs mit Schubkarre und mein Scheibtruh macht den ganzen Tag *quiiiek quiiiek quiiiek* [langsames quieken], macht mich schon narrisch mein Scheibtruh *quiiiek quiiiek quiiiek* [langsames quieken]. Chef können wir machen was?“ Sagt der Chef: „Was können wir mochen? Da host a Zeugnis, konnst hamgehen. Entlassung!“ Sagt er: „Chef?! Warum du mich entlassen? Ich brauch nicht mehr quiek quiiiek quiiiek!“ Sagt er: „Na, du konnst hamgehen!“ „Chef, ich ganzen Tag arbeiten, schwitz schwitz, ganzen Tag arbeiten!“ Sagt er:“ Du tust nichts arbeiten! Wenn du arbeiten würdest, dann tät die Scheibdruck *quiek quiek quiek quiek*! [schnelles quieken]“

    8. Folge: Witz 22 - puls4.com

    Der Pfarrer besucht die 98 jährige Dame Zuhause und sagt: „Na gehns’ Frau Gruber, wollens nicht wieder mal in die Kirche kommen?“ Sagt die Frau Gruber: „Nein Herr Pfarrer, weil wenn mich der Herrgott sieht, glaubt der er hat mich vergessen.“

    8. Folge: Witz 23 - puls4.com

    Der Außenminister Kurz geht spazieren im Hochsommer und hat schon rote Ohren, weils heiß ist und möchte sich gerne abkühlen und geht in eine Bar und lockert sich die Krawatte und legt sie auf die Budel und bestellt ein Himbeerkracherl. Wie er so steht und trinkt merkt er mit seinem roten Himbeerkracherl, dass das ein SPÖ nahes Beisl ist und fängt sich zu fürchten an und nimmt seine Krawatte und will rausstürmen aus dem Lokal. Da packt ihn der Wirt am Kragen und sagt: „Na, na, na, jetzt pass amal auf, jetzt pass amal auf mit den Ohrwaschln. Jetzt wird amal gwirflt gö?!“ Und Kurz sagt: „Gwirflt? Wie geht denn das Spiel?“ „Ganz einfach geht des! Bei 1, 2, 3, 4 oder 5 kriegst eine auf die Pappn!“ Sagt Kurz: „Und wos is bei 6?“ Sagt der Wirt: „Du derfst no amoi wirfln!“

    2. Folge: Witz 01 - Nationalitäten Witz - puls4.com

    Eis Maidle aus dem Berner Oberland kommt nach Bern und da hat sieglugert in eam riese große Modegschäft es Klödli mit eam riese großeDekolleté. Sowas hättet ihr Daheim auf 2000 Meter nüt, oder? Das Maidisch innegongn ins Gschäft, das Klödli mit dem riesen großen Dekolletéerstanden, zahlt, Klödli pockert in Tasche, spaziere gongn in Bern mit demKlödli, mit dem großen Dekolleté. Kommt der Polizist hätt er glurge, sagter: „Ja Fräulein, des geht a nummer nüt. So ein großes Dekolleté, wie sieda ha’ , des isch gegen die Statute!“ Lurgelts Fräulein den Polizist o’, hättsie gsägt: „Auau, wos heißt do Stodt Tutten das sind Lond Tutten.“

    2. Folge: Witz 02 - Schurli Witz - puls4.com

    Treffen sich zwei Freunde, sagt der eine zum anderen: „Heast, wos wirst’ndu deiner Frau heuer zu Weihnachten schenken?“ Sagt er: „Du, die hatsich was gewünscht, was zu ihrem Gesicht passt.“ „Aha, a Brille?“ „Na, anFaltenrock.“

    2. Folge: Witz 03 - Tier Witz - puls4.com

    Im Dschungel sitzt der Affe am Baum und macht sich die Nägel. Kommt dieGiraffe des Weges und sagt: „Was machst’n da Affe?“ „Ich sitz am Baumund moch ma a bissl die Nägel und wenn der Löwe kummt, hau i erm.“ DieGiraffe schaut, geht weiter des Weges, kommt der Elefant und sagt: „Affe,was machst du da?“ Sagt der Affe: „Ja ich sitz am Baum und moch ma dieNägel und wenn der Löwe kummt, hau i erm.“ Auf einmal kommt der Löwedes Weges, schaut rauf und sagt: „Affe, was machst du da?“ Sagt der Affe:„I moch ma bissl die Nägel und sonst tu i nur deppert reden.“

    2. Folge: Witz 04 - Beziehungswitz - puls4.com

    Ein Sträfling ist 25 Jahre eingebuchtet und flüchtet aus dem Gefängnis. Ersteigt bei einem frisch verheirateten Ehepaar ein und er fesselt den Mannam Sessel und bindet die Frau am Bett fest. Dann beugt er sich über dieFrau drüber und geht zu ihrem Gesicht und zu ihrem Nacken. Es schautaus als würde er ihren Nacken küssen und dann verlässt er das Zimmer.Der Mann ist ganz hektisch, nimmt seinen Sessel und hüpft zu ihr rüberund sagt: „Schatzl, Schatzl, i hob des gsehn wie er sich über deinenNacken gebeugt hat. Der Mann der hot seit 25 Joahr ka Frau mehr gsehn,der is gonz schorf auf di! Also wenn der wos mochn wü, dann bitte, bitteleiste keinen Widerstand! Es geht um unser Leben! Bring den net in Rage!Bitte! Und tu so als obs dir gefällt, es hängt unser Leben davon ab! Seistark, ich liebe dich!“ Die Frau versucht ihren Knebel loszuwerden undsagt: „Boah, Schatzi! I bin so froh, dass du so drüber denkst und des solocker nimmst! Es ist so toll von dir! Na er hot mir nicht meinen Nackengeküsst, er hot mir was zugeflüstert. Er hot gsogt er find di herzig und hotmi gfrogt wo bei uns die Vaseline steht. Sei stark, ich liebe dich!“

    2. Folge: Witz 05 - Sportler Witz - puls4.com

    Der Rennstallbesitzer schreit seinen Jockey an: „Sie sind jedes Mal derLetzte! Sie hätten sicher schneller sein können!“ Sagt der Jockey drauf:„Jo, ganz bestimmt, aber i hob ja beim Pferd bleiben müssen.“

    2. Folge: Witz 06 - Bauern Witz - puls4.com

    Der Bauer geht mit seiner Bäuerin über die Weide. Sie flanieren und sehenplötzlich wie ein Bulle eine Kuh bespringt. Sagt der Bauer: „Siehst heast,des kennt i a wieder mal mochn.“ Schaut ihn die Bäuerin an und sagt:„Sind deine Küh.“

    2. Folge: Witz 07 - Promille Witz - puls4.com

    Ein Weihnachtsmann sitzt in einem Einkaufszentrum und hat schon seitgefühlt tausenden Einkaufssamstagen Kinder am Schoß und es nervt ihnschon sehr und er kann das eigentlich nur überleben, in dem ervorweihnachtliche Orgien feiert und sich ordentlich einen anzischt unddeshalb ist er auch entsprechend restfett. Er sitzt da im Kaufhaus und aufeinmal stöckelt eine Blondine vorbei, die auch schon ein bisschenangetrunken ist und drängt sich vor die Kinder und setzt sich am Schoßvom Weihnachtsmann und sagt: „Na Nikolo, derf i ma was wünschen?“Sagt der Weihnachtsmann: „Wos wüst da denn wünschen Mausl, waswünscht da denn du?“ „Ich wünsch mir neue High-Heels vomWeihnachtsmann!“ Sagt der Weihnachtsmann: „Ha! Das hab ich an deinerNasenspitze gesehen! Und was wünscht du dir noch?“ Sagt die Blondine:„Ich wünsch mir noch ein schönes Handtascherl von Louis Vuitton, wünschich mir!“ Sagt der Weihnachtsmann: „Na schau, na schau, na schau, dashab ich natürlich an deiner Nasenspitze gesehen!“ Sagt die Blondine: „Jo,Weihnachtsmann! Und darf ich dich jetzt auch was persönliches fragen?“Sagt der Weihnachtsmann: „Natürlich darfst du mich was persönlichesfragen.“ „Sag Weihnachtsmann, stimmt das, dass die Engerl im Himmelvollgas keine Unterhoserln anhaben?“ Sagt der Weihnachtsmann: „Sag amal, woher weißt’n du des? Hast du das an meiner Nasenspitze gesehen?“Sagt die Blondine: „Na, i hobs an deinen Fingern gerochen.“

    2. Folge: Witz 08 - Handwerker Witz - puls4.com

    Ein Heimwerker wird von seiner Frau in den Supermarkt geschickt und sollLametta kaufen, aber dieser Ausdruck Lametta fällt ihm unter Druck undStress partout nicht ein. Er geht zur Budl, deutet aufs Sauerkraut undsagt: „Zwei Packerl von dem bitte, aber bitte verchromt.“

    2. Folge: Witz 09 - Götter Witz - puls4.com

    Die Krippe ist schon aufgestellt. Der kleine 6-jährige Maxi schaut nachlinks, nach rechts, niemand da. Er geht hinüber zur Krippe, beugt sichdrüber, schaut wieder links, wieder rechts, schnappt die Heilige Maria undgibt sie weg. Er schaut wieder links, wieder rechts. Es kommt Gott seiDank niemand, er ist immer noch allein. Er schnappt den heiligen Josefund dann beugt er sich hin zum lieben Gott, zum Jesus Kind und sagt:„Und jetzt sog i da wos, wenn ich die Eisenbahn net krieg heuer zuWeihnachten, siehst du deine Eltern nie wieder!“

    2. Folge: Witz 10 - Zuseherwitz - puls4.com

    Kommt jemand nach Hause, sperrt die Tür auf, geht unten rein undschreit: „Schatz! Ist der Briefträger schon gekommen?“ Schreit sie ausdem Schlafzimmer retour: „Nein, gekommen ist er noch nicht, aber eratmet schon ganz ganz heftig!“

    2. Folge: Witz 11 - Tier Witz - puls4.com

    Treffen sich zwei Mistfliegen auf einer Kuhflade, sagt die eine zur anderen:„He, soll i da an Witz erzählen?“ Sagt die andere: „Jo, aber bitte keinengrauslichen, i bin grod beim Essen.“

    2. Folge: Witz 12 - Beziehungswitz - puls4.com

    Ein Mann sitzt an der Bar. Eine Frau ebenso, zwei Plätze weiter. Es kommtsowie es kommen muss. Er nimmt sich ein Herz, er spricht sie an und sagtzu ihr: „Was halten Sie von einem Quickie? Oder möchten Sie die vollendrei Minuten?“

    2. Folge: Witz 13 - Beziehungswitz - puls4.com

    Ein lang verheiratetes Pärchen steht an der Bar, nach langer Zeit, dass siewieder miteinander ausgehen, sagt er zu ihr: „Wir müssen einmal wirklichsprechen und ich sag’s dir ganz ehrlich. Wenn du wirklich guten Sex habenmöchtest, dann musst du mir ganz offen sagen, was dir gefällt.“ Sie schautund sagt: „Der da drüben.“

    2. Folge: Witz 14 - Politiker Witz - puls4.com

    Christian Kern und Außenminister Kurz sitzen gemeinsam mit ReinholdMessner in einem Flugzeug. Sie fliegen los, das Flugzeug fliegt eigentlichzuerst wunderbar nett dahin. Auf einmal setzt eine Düse aus und schmiertein bisschen ab. Der Pilot stürmt hinein in die Fahrgastzelle und sagt:„Hören's es ist total furchtbar, aber wahrscheinlich stürz ma o’. I möchtnatürlich das Schlimmste vermeiden, aber das Schlimme ist, wir hom nurzwei Fallschirme da. Zwoa Fallschirme, bitte machts euch das aus. Zwoakönnen springen. Springts ihr jetzt ausse! I geh obe auf 4000 Meter undhauts euch ausse!“ Christian Kern dreht sich um und sagt: „Meine Herren,ich glaub das ist ja ganz klar, i bin Bundeskanzler, mich braucht jeder indiesem Land. I nehm mir mal den Fallschirm.“ Er nimmt den braunenFallschirm und springt hinaus. Steht der Sebastian Kurz da und derReinhold Messner, sagt der Messner: „Und wos is?“ Sagt der Kurz:„Wissen’s was Herr Messner? Sie sind eine Bergsteiger Legende. Sie sindeine Ikone der Bergwelt und i muss ehrlich sogn, i hobs mir alsAußenminister viel einfacher vorgstellt. Des is total kompliziert, es is agoar net so afoch, es is eigentlich richtig wild und mir ist es egal, nehmenSie den Fallschirm und hauen Sie sich obe.“ Sagt er: „Na, na, mia springenscho beide.“ Sagt er: „Warum? Ham ma jetzt drei Fallschirme?“ Sagt er:„Na, aber der Christian Kern hot meinen Rucksack gnommen.“

    2. Folge: Witz 15 - Lieblingswitz - puls4.com

    Ein völlig alkoholisierter Mensch steigt früh morgens in ein Taxi. DerTaxler fährt weg und der Mann fängt sich hinten an auszuziehen. DerTaxler sieht das im Rückspiegel und sagt: „Hallo! Hallo! Hallo! Hallo,hören'S! Sie san no net im Hotel!“ Sagt er: „Des is aber deppat, weil i hobdie Schuach vor der Tür stehen lossen.“

    2. Folge: Witz 16 - Götter Witz - puls4.com

    Die drei Weisen aus dem Morgenland kommen endlich in Bethlehem beimStall an, erschöpft und fertig. Balthasar hilft sich als erster vom Kamel,springt runter und landet dabei in einem Kuhfladen. Wie er sich dieBescherung so anschaut, sagt er: „Jessas!“ Da sagt die Maria zum Josef imStall: „Siehst du Josef, Jessas, das ist ein Name. Du immer mit deinemAlfred.“

    2. Folge: Witz 17 - Handwerker Witz - puls4.com

    Nachdem Mister Donald Trump sein Vermögen mit Hochhäusern gemachthat, bauen jetzt immer mehr Leute Hochhäuser. Auch in Österreich werdenHochhäuser gebaut. Die Handwerker stehen oben am Hochhaus, muss mansich mal vorstellen, 40. Stockwerk. Auf einmal dreht sich einer um undsagt: „Des darf ja net woahr sein, ein so ein Kaß!“ Sagt ein anderer:„Wieso? Was isn?“ „So ein Kaß!“ „Wieso, wos host denn?“ Sagt er: „Imuss aufs Klo! Jetzt konn i wieder obe! 40 Stockwerke obe! Bei Rohbau!No is ka Lift! 40 Stockwerke obe! Dann wieder 40 Stockwerke auffe! Bis iwieder heroben bin, muss i wahrscheinlich wieder aufs Klo!“ Sagt derandere: „Moch net so a Theater. Da such ma uns jetzt a vierzger Brettl. Imoch da hinten den Gewichtsausgleich, du stellst dich vire, pischlst owe.Nach 40 Stockwerken, das verteilt sich ja wunderbar, da sieht überhauptkein Mensch was und da schaut ja kein Mensch auffe.“ Sagt er: „Jo, superIdee!“ Er stellt sich hinten aufs Brettl rauf, der eine geht vor, packt aus,wischelt runter. Der eine geht hinten vom Brettl runter, der andere fällt indie Tiefe, prallt unten auf. Ein riesen Menschenauflauf, alle schauen. EinInspektor kommt dazu, er wusselt sich durch und sagt: „EntschuldigenSie, was ist passiert? Was ist passiert?“ Sagt der eine: „Polizist, bin i froh,dass sie kumman, ich glaub da liegt ein Schwuler.“ Sagt er: „Warum?“Sagt er: „Der hat sein bestes Stück in der Hand und sagt dauernd: „Wo istdenn des Orschloch?“ “

    2. Folge: Witz 18 - Nationalitäten Witz - puls4.com

    Ein deutscher Taucher, bestens ausgerüstet, taucht und plötzlich sieht erneben sich einen ebenfalls tauchen. Sie tauchen 7 Meter tief und derdeutsche Taucher erkennt, dass der andere Taucher kein Sauerstoffgeräthat. Er denkt sich: „Das ist ein Wahnsinn! Bewundernswert!“ Er hängtnoch 6 Meter nach unten an, auf einmal kommt er schon wieder. Denktsich der deutsche Taucher: „Das gibt’s nicht! Eine mörderische Tiefe! OhneSauerstoff…“ Er hängt nochmal 6 Meter an, auf einmal kommt er schonwieder. Er taucht zu ihm hin, nimmt eine Tafel und eine wasserfesteKreide und schreibt drauf: „Wie machen Sie das? Ohne Sauerstoffgerät!“Nimmt der andere die Kreide und mit letzter Kraft schreibt er: „Ichertrinke, du Trottel!“

    2. Folge: Witz 19 - Promille Witz - puls4.com

    Ein Mann sitzt auf einer Weihnachtsparty für einsame Herzen, weil am 24.hat er niemanden und er ist alleinstehend. Er geht also zu einemSingletreff, wo alle Weihnachten feiern. Er sitzt da, ein recht fescher Kerl,aber wahnsinnig schüchtern. Er sieht an der Bar eine wunderschöne Frausitzen und denkt sich: „Bah, die muss i anreden, aber i trau mi net.“Darum naht er sich einen an, dass die Tür net zugeht, damit er sich trautdiese Frau anzusprechen. Er geht hin zur Frau und nimmt 20 Euro und sagtzu ihr: „Puppi, du bist so schön! Und weil heute Weihnachten ist, darfst dudir was wünschen. Ich geb dir 20 Euro und du darfst dir alles wünschen.Ich mach alles für dich. Ohne Widerstand.“ Die Frau denkt sich: „Bist dunarrisch! Gut ausschauen tut der a no.“ Sie nimmt den 20er entgegen,steckt ihn sich ins Dekolleté, fährt ihm über den Arm, leckt sich mit derZunge über die Lippen, beugt sich zu ihm rüber und sagt: „Putz meinHaus.“

    4. Folge: Witz 01 - puls4.com

    1942 geht eine Jude auf der Kärntner Straße mit einem Stern, kommt ihm einSSler entgegen und sagt: „Ha! Jude!“Sagt der Jude: „No, na - Sheriff bin i kaner!“

    4. Folge: Witz 02 - puls4.com

    Ein Mann kommt nach Hause, er erwischt seine Frau in flagranti im Bett. DerMann dreht voll durch, nimmt die Pistole und erschießt den anderen Mann.Sagt die Frau: „Wenn du so weitermachst wirst du bald keine Freunde mehrhaben!“

    4. Folge: Witz 03 - puls4.com

    Der Arzt sagt zum Herrn Gruber: „Gratuliere, das ist Ihre letzte Behandlung,damit haben Sie es geschafft!“ Der Herr Gruber ist sehr zuversichtlich undsagt: „Jö, heißt das ich bin geheilt?“ Sagt der Arzt: „Nein, aber Sie haben esgeschafft ganz alleine mein Haus zu finanzieren!“

    4. Folge: Witz 04 - puls4.com

    Es kommt einer vom Fest nach Hause und hat in einer Reihenhaus Anlageseine Wohnung. Die erste Tür die ihm bekannt vorkommt steuert er an. Ergeht da hin um eins in der Nacht und probiert mit dem Schlüssel, derSchlüssel passt natürlich nicht. Der Hausbesitzer wird wach und denkt sich:„Um Himmels Willen, da will jemand in mein Haus einbrechen. Das ist zuviel,nur mehr Kriminalität!“Er geht runter, schaut durch den Spion und da steht der Betrunkene draußen,er denkt sich: „Das gibt’s ja nicht ein Besoffener!“ Er reißt die Türe auf undsagt: „Was wollen Sie denn?“„Hinein…“„Was wollen Sie?!“„Da hinein…“„Entschuldigen Sie, Sie wohnen hier nicht!“„Ned…?“„Nein!“„Ja dann… Geh i wieder…“Er geht wieder, zwei Stunden später, um drei Uhr, steht er schon wieder da,probiert wieder mit dem Schlüssel und haut mit dem Fuß auf die Tür. DerHausbesitzer wird zum zweiten Mal wach und denkt sich: „Das gibts ja nicht,das wird ja nicht wieder der Besoffene sein?!“ Er schießt runter und reißt dieTüre auf: „Was wollen Sie denn?“„Hinein…“„Jetzt sag ich Ihnen noch einmal: Sie wohnen hier NICHT!“„Ned…?!“„Na!“„Na dann… Geh i wieder…“ Er geht wieder, zwei Stunden später steht erwieder da, um fünf in der Früh, singt vor der Tür, tritt dagegen, derHausbesitzer wird zum dritten Mal wach. Und denkt sich: „So und jetztreicht’s mir! Wenn das jetzt wieder der Besoffene ist, dann hau ich ihm einerunter!“ Er rennt runter, reißt die Tür auf, steht der wieder da. Sagt er: „Waswollen Sie denn?“„Hinein…“„Zum dritten und letzten Mal - SIE WOHNEN HIER NICHT!“„Jetzt verstehe ich überhaupt nix mehr, Sie wohnen überall und ich wohnenirgends?!“

    4. Folge: Witz 05 - puls4.com

    Mann und Frau sind zu Hause, sagt der Mann: „Sag einmal, Schatzl habenZitronen eigentlich Flügel?“Sagt sie: „Na, sag einmal bist du deppat?“Sagt er: „Scheiße, dann habe ich mir grad den Kanarie in Tee druckt.“

    4. Folge: Witz 06 - puls4.com

    Großes Orchester, großes Konzert, großer Konzertsaal. LangLang sitzt vorneund verwendet alle zehn Finger und ist in Hochform. Die Leute sindbegeistert, sitzen und schauen gebannt zu. Auf einmal ruft jemand aus derletzten Reihe und steht auf: "Ist ein Arzt im Raum?"Am Anfang weiß man nicht, hat mans gehört oder nicht. LangLang spieltweiter, die Leute schauen ein bisschen verdutzt, der ruft noch einmal: "Istein Arzt im Raum?" Irgendwann merkt der Dirigent, dass da hinten etwas losist, der LangLang ist völlig mit sich und spielt weiter und weiter. Ruft erwieder: "Ist ein Arzt im Raum?" Der Dirigent reißt ab und sagt: "Was ist dennda?"Steht in der ersten Reihe jemand auf und sagt: "Ja ich bin Arzt, was istdenn?"Da sagt der aus der letzten Reihe: " Was für ein herrliches Konzert, HerrKollege!"
Gesponsert von Platform for Live Reporting, Events, and Social Engagement