Der Witz-Live-Ticker

Der Witz-Live-Ticker

Im Witze-Live-Ticker sehen Sie alle Witze von der neuen Comedy-Game-Show auf PULS 4: "Sehr witzig!? - Der Witze-Stammtisch".

    Witz 09: Es geht um die Landwirtschaft. Die Bäuerin kimmt um fünfe in der Friah eine
    zum Bauern, nachm melken sagt sie: „Schatzi, Schatzi! Bei uns im Stall außen
    da is a Sandler.“ Sagt: „Na lass ihn.“ „Ja i hob ihn eh scho lossn oba er wü no
    amoi.“ Zum Video: puls4.com
    Witz 10: Warum hot a Mann um eine Gehirnwindung mehr wie ein Stier? Damit er
    beim Autowaschen ned ausm Kübel trinkt. Zum Video: puls4.com
    Witz 14: Zwei alte Männer treffen sich: „Heast Pepe, hast schon gehört vom Karl?“
    „Jo, ich habs gehört! Der Karl ist gestorben!“ „Richtig, gestorben ist er. Aber
    das Begräbnis ist jetzt nicht am Mittwoch, das Begräbnis ist erst am
    Samstag.“ „Was? Geht’s im wieder besser?“ Zum Video: puls4.com
    Witz 15: Eine Polizistin steht an der Kreuzung und regelt den Verkehr und kommt
    drauf, dass sie ihre Tage bekommt und hat aber nichts dafür mit und ist total
    gestresst und funkt ihren Kollegen an und sagt: „Benni, bitte melden, Benni!“
    Benni meldet sich: „Ja, was ist denn los?“ „Du musst mir einen Gefallen tun!“
    sagt sie ihm. „Ja, ja, was ist denn nur los?“ fragt er und sie erklärt ihm:
    „Benni, folgendes, es gibt ein Problem: ich fang gerade an zu menstruieren,
    das war so nicht geplant. Ich hab nichts dabei. In meiner Schreibtischlade, da
    sind Tampons. Kannst du mir das Packerl mitbringen? Aber schnell, ich hab
    noch fünf Stunden Dienst. Das ist wichtig! Bitte komm bald.“ Der Benni
    kümmert sich also um die Tampons. Sie steht an der Kreuzung, regelt den
    Verkehr, eine Stunde, zwei Stunden, drei Stunden…total fertig, Beine
    überkreuzt. Auf einmal kommt Benni mit dem Motorrad und winkt ihr mit der
    Tamponpackung und sie sagt: „Benni du Trottl, warum kommst du nicht
    früher? Du weißt doch, dass ich schon so lang hier stehe!“ Sagt er: „Ja, es tut
    mir leid! Wie du über den Funk durchgegeben hast, dass du menstruierst,
    haben der Peter, der Willi und der Karl noch eine Runde geschmissen. Zum Video: puls4.com
    Witz 16: Hans Moser geht nach Hause um ca. 3h00 Uhr Früh, schon leicht alkoholisiert
    und versucht sein Haus aufzusperren. Ein Polizist kommt vorbei und sagt:
    „Entschuldigen Sie, Ihr Haus ist da drüben auf der anderen Straßenseite und
    nicht da.“ „Ja, aber da hab ich ein Licht.“ sagt Hans. „Ja, auch wenn Sie zehn
    Mal hier ein Licht haben, Sie können das Haus hier nicht aufsperren, Sie
    müssen drüben aufsperren, auf der anderen Straßenseite.“ „Haben Sie nicht
    aufgepasst, in der Schule, in Geografie?! Das erste was man lernt ist: die Erde
    dreht sich. Da werd ich bei meinem Haus auch vorbei kommen.“ Zum Video: puls4.com
    Witz 06: Kommt David Alaba heim zu seiner Mama und sagt: „Boah Mama, es ist ein
    Wahnsinn, ich bin so verkühlt, es ist ein Wahnsinn!“, sagt die Mama: „Jo weil
    du immer im Sturm spüst!“ Zum Video: puls4.com
    Witz 07: Ein Großwildjäger zeigt seinem Freund seine gut sortierte Sammlung. Auf
    einmal schaut er, stockt und sagt: „Das ist doch der Kopf von deiner
    Schwiegermutter?!“, antwortet er: „Jo, jo, den hob i ausstopfen lassen“, sagt
    er: „Ausstopfen lassen? Warum schaut die so freindlich?“ antwortet der
    Jäger: „Najo, sie hat bis zum Schluss glaubt’ sie wird fotografiert.“ Zum Video: puls4.com
    Witz 08: Eine Familie ist begeistert von dem, was man in der Bibel so liest und sie
    beschließen Urlaub zu machen und zwar einen Bildungsurlaub in Jerusalem.
    Alle fahren mit, die Mama, die Schwiegermama, die Kinder,... alle fahren mit.
    Sie fahren also und schauen sich als erstes Bethlehem an und die Mutter
    sagt: „Also ich muss schon sagen, das hab ich mir anders vorgestellt.“ „Ja
    Mama, ja.“ „Ich hab mir das ganz anderes vorgestellt, was
    beeindruckenderes!“ sagt die Mutter erneut. „Ja, Mama, ja.“ Sie gehen
    nachher in eine Synagoge, sehen den ganzen Prunk, die ganzen Gemälden
    und die Mutter sagt: „Ganz ehrlich, das hab ich schon schöner gesehen. Das
    hab ich schon viel schöner gesehen.“ „Ja, Mama, das glaub ich dir.“ „Weißt
    du, Ich geh ja immer in die Ausstellungen, zum Beispiel in die Secession, da
    ist es viel schöner!“ „Ja, Mama, passt schon.“ Sie kommen nach Tel Aviv, es
    ist brutal heiß, wahrscheinlich hat die Mama zu wenig getrunken und sie
    stirbt. Die trifft der Schlag. Es ist die Hölle los, die Familie berät sich. Der
    Bestatter von Tel Aviv kommt und sagt: „Ich muss Ihnen sagen, das ist jetzt
    nicht ganz einfach. Eine Überführung nach Österreich - hab ich mich
    erkundigt - kostet 10000€, aber Sie können auch Schwiegermutter bei uns
    begraben in Tel Aviv, machen wir schön, machen wir wirklich einfühlsam,
    kostet 500€.“ „Na, na wir machen das mit der Überführung, wir zahlen
    10000€.“ Der Bestatter fragt: „ Haben Sie sich das überlegt? 10000€ - das ist
    viel Geld! Da kann auch etwas passieren, vielleicht Flugzeug verspätet, da
    kommen vielleicht nochmal 500, 600, 1000 Euro dazu.“ „Das ist egal, die
    Mama kommt nach Österreich!“ „Das find ich aber schön. Warum machen Sie
    das?“ „Vor über 2000 Jahren, haben sie hier einen begraben, der ist nach drei
    Tagen wieder aufgestanden und das riskier ich nicht!“ Zum Video: puls4.com
    Witz 09: Eine Nonne steigt in ein Taxi und will in die Stadt gefahren werden. Während
    der Fahrt schaut der Taxler immer durch den Rückspiegel und die Nonne
    fragt: „Was schauens’ denn so?“ und er sagt: „Ich hab einen Traum: ich
    möchte ein Mal von einer Nonne geküsst werden.“ Die Nonne antwortet: „Das
    können wir machen, aber zuerst müssen Sie mir etwas sagen: Sind sie ledig
    und sind Sie katholisch?“, sagt er: „Ja, ich bin ledig und ich bin katholisch.“
    Sie bleiben stehen, sie beugt sich nach vorne, küsst ihn tief und innig und
    fest. Sie fahren weiter, plötzlich beginnt der Taxifahrer zu weinen. „Was
    weinen Sie denn?“ fragt sie. „Ich hab gesündigt Schwester, ich hab Sie
    belogen. Ich bin verheiratet und bin gar nicht katholisch.“ Sagt die Nonne:
    „Ach gut, wir haben alle unsere kleinen Geheimnisse. Ich bin unterwegs zu
    einem Faschingsfest und heiß Franz.“ Zum Video: puls4.com
    Witz 10: Die Klasse sitzt zusammen und die Lehrerin, eine junge, wunderhübsche
    Lehrerin steht an der Tafel und schreibt mit der rechten Hand auf die Tafel
    und der Franzi schreit raus: „Die Lehrerin ist unterm rechten Arm rasiert!“
    Die Lehrerin ist total fertig und sagt: „Franzi, du fahrst Zaus’ ! Ich will dich
    heut nimmer mehr bei mir in der Klasse sehen!“ Er fährt nach Hause. Am
    nächsten Tag ist er wieder da. Die Lehrerin zeichnet mit der linken Hand
    etwas an die Tafel und der Franzi sagt wieder: „Die Lehrerin ist unterm linken
    Arm rasiert!“ Die Lehrerin ist schon wieder total angefressen und sagt: „So
    geht das net! Du fährst jetzt Zaus’ und ich will dich die ganze Woche nicht
    mehr bei mir in der Klasse sehen!“ Am nächsten Montag kommt er wieder in
    die Schule und die Lehrerin schreibt was an die Tafel und es fällt ihr die
    Kreide runter und sie bückt sich und der Franzi sagt: „Burschen, wir sehen
    uns im nächsten Schuljahr wieder!“ Zum Video: puls4.com
    Witz 11: Ein Herr geht zum Arbeitsamt, sagt er: „Chef, brauch ich Arbeit, möcht ich
    haben kleines Wohnung, möcht ich haben vielleicht Monatskarte für Bus, weil
    Bus ist billiger als alles andere und möcht ich haben vielleicht 1500€ im
    Monat.“ Sagt der Chef: „Da hab ich ja was viel besseres für Sie: eigenes Haus
    in Wien, für die ganze Familie, ein Auto, dann könnens selber fahren,
    brauchens net aufn’ Bus warten und 5000€ im Monat.“ Antwortet der Mann:
    „Du machen Witze, nein?“, sagt der Chef: „Ja, aber du hast angefangen!“ Zum Video: puls4.com
    Witz 12: Nach der Grundschule beim Klassentreffen, treffen sich zwei Schulfreunde.
    Der eine ist schön gekleidet mit einem schönen Anzug und schöner Krawatte
    und der andere ist weniger gepflegt. Sagt der Nichtgepflegte zum Gepflegten:
    „Herst, gut schaust aus!“, sagt der Andere: „Weißt eh, brav glernt auf der
    Bank. Ich verdien schön und es geht mir recht gut finanziell. Was machst
    du?“, sagt der andere: „Na weißt eh, ich sauf.“ Ein Jahr später ist das nächste
    Klassentreffen und der ehemals Gepflegte ist noch gepflegter und hat einen
    schönen Mercedes. Der Ungepflegte ist etwas abgesandelt und fragt: „Was ist
    mit dir?“ und der Gepflegte fragt: „Naja weißt eh, ich bin auf der Bank
    Filialleiter geworden. Ich hab jetzt drei Filialen und es geht mir eigentlich
    noch besser, aber wie geht’s dir?“ Sagt er: „Ich sauf noch immer!“ und es
    geht so weiter, der Gepflegte wird immer gestopfter, der Abgesandelte, wird
    immer mehr abgesandelt. Eines Tages treffen sie sich wieder bei einem
    Klassentreffen, auf einmal kommt der Abgesandelte mit dem feinsten Anzug,
    fährt mit dem Bentley vor, einer Breitling Uhr am Arm und der Gestopfte sagt:
    „Ein Wahnsinn! Wie hast du das gemacht? Hast du einen Sechser im Lotto
    gemacht?“, antwortet er: „Nein, ich bin die leeren Flaschen zurücktragen
    gegangen.“ Zum Video: puls4.com
    Witz 13: Eine Frau kommt zum Arzt und sagt: „Herr Doktor, ich hab immer so viele
    Blähungen. Sie stören mich nicht direkt, weil sie kommen völlig lautlos und
    sie stinken auch nicht, aber ich hab zum Beispiel schon zehn Blähungen
    gelassen, seit ich hier bin und sie haben es gar nicht bemerkt, gell? Kann man
    nicht was dagegen tun?“, sagt er: „Schlucken Sie die Tabletten und kommen
    Sie nächste Woche wieder.“ Die Frau kommt nächste Woche wieder, ziemlich
    wütend und sagt: „Herr Doktor, was haben Sie mir da gegeben?! Meine
    Blähungen kommen zwar immer noch lautlos, aber sie stinken fürchterlich!“
    Sagt der Doktor: „Ok, die Nase haben wir repariert, jetzt kommen die Ohren
    dran.“ Zum Video: puls4.com
    Witz 01: Zwei Männer fahren gemeinsam im Zug und der eine denkt sich: „Ich muss
    heute unbedingt meinem Kollegen einen echten Streich spielen“ und der Herr
    geht zum Fahrdienstleiter und sagt: „Ich hätte eine Bitte: ich fahr heute mit
    einem Kollegen, der fährt zum ersten Mal mit mir mit der Bahn und es wär
    total super, wenn Sie mir den Schaffner herholen.“ Er holt den Schaffner her
    und sagt ihm: „Ich sag Ihnen was, ich steig in den Zug ein, Sie kommen dann
    natürlich die Fahrscheine kontrollieren, Sie können meinen Fahrschein gleich
    anschauen, ich hab einen eingelöst, aber wenn Sie dann kommen, mach ich
    einfach so *zeigt Hasenohren* und Sie sagen „Danke“ und dann gehen Sie“,
    sagt er: „Super Idee!“. Sie fahren also im Zug, kommt bei St.Pölten der
    Schaffner hinein und sagt: „Meine Herren Fahrscheine vorweisen bitte!“ und
    der Kollege zeigt den Fahrschein, alles ist in Ordnung. Er bittet den anderen
    Mann: „Fahrschein bitte!“, macht er also Hasenohren und sagt: „Herr
    Schaffner!“, sagt der Schaffner: „Danke, passt, auf Wiedersehen.“ und geht.
    Der Kollege sagt: „Entschuldigung, was war das *zeigt Hasenohren* ?“, sagt
    der andere: „Weißt du das nicht?“, sagt der Kollege: „Nein, was ist das?“,
    sagt der andere: „Das ist das Zeichen Institution Bahnbediensteter, also IBB,
    die machen diesen hier *zeigt Hasenohren* und die wissen, dass das das
    Zeichen ist und dann fahren sie gratis.“ Sagt sein Kollege: „Das hättest du
    mir auch sagen können! Ich zahl da, die Bahn ist ja teuer auch noch. Du
    hättest mir einfach sagen können, mach diesen *zeigt Hasenohren*…“ sagt
    der Mann: „Du kannst es ja beim Zurückfahren tun, ist ja kein Problem!“, sagt
    er: „Ja wunderbar, gute Idee!“ Sie fahren bis nach Bregenz und schauen sich
    die Bregenzer Festspiele an. Zwei Tage später fahrt der eine wieder zurück,
    sitzt allein im Zug, kommt der Schaffner, sagt er: „Fahrscheine vorweisen
    bitte!“, sagt er: „Herr Schaffner“ und macht Hasenohren. Der Schaffner sagt:
    „Entschuldigen Sie, wir sind hier nicht zum Spaß, Fahrschein vorweisen!“,
    sagt er erneut: „Herr Schaffner“ und macht Hasenohren. Sagt der Schaffner:
    „Sagen Sie mal, wollen Sie mich heckeln oder was? Fahrschein vorweisen
    bitte!“, sagt er: „Herr Schaff..“ und macht erneut Hasenohren und der
    Schaffner unterbricht ihn wütend: „Hörens auf, ich schmeiß Sie ausm Zug
    ausse!“, sagt er: „Nein! Ok dann muss ich zahlen, ich hab keinen Fahrschein.“
    er zahlts und hat auch noch eine riesen Strafe. Er kommt in Wien an, ruft
    seinen Kollegen an und sagt: „Du bist mir ein schöner Freund, du bist mir ein
    schöner Freund!“, sagt der Freund: „Wieso?“, sagt er: „Stell dir vor, ich fahr
    zwei Tage später nach dir Heim, bin in Bregenz, kommt der Schaffner durch
    die Tür, sagt. „Fahrscheine vorweisen!“, ich sag freundlich: „Herr Schaffner“
    und zeig Hasenohren und der sagt: „Sinds net deppert!“, der hätte mich
    beinahe vom Zug aussegschmissen! Ich mein des *zeigt Hasenohren* ist ein
    Witz, oder?!“, sagt der Freund: „Nein, hast doch gesehen, bei mir hats
    funktioniert!“, „Ja bei dir hats funktioniert, aber bei mir…“, unterbricht der
    Freund und sagt: „Ah! Ich habs ganz vergessen, beim Zurückfahren muss
    man so tun *zeigt umgedrehte Hasenohren*“. Zum Video: puls4.com
    Witz 02: Was ist der Unterschied zwischen einer Zigarette und einer Schwiegermutter?
    Bei der Zigarette ist der erste Zug der beste, bei der Schwiegermutter der
    letzte. Zum Video: puls4.com
    Witz 03: Ein älteres Ehepaar, über 45 Jahre verheiratet, sitzt beim Frühstückstisch, er
    liest die Zeitung, sie frühstückt, auf einmal steht sie auf, gibt ihm eine
    Watsche, er komplett erschrocken, sagt: „Ich hob überhaupt nichts gmocht,
    für was hab i eine Watschen kriegt?“, sagt sie: „Das ist für Jahrzehnte langen
    schlechten Sex.“ und setzt sich wieder nieder. Er nimmt die Zeitung und liest,
    nacht fünf Minuten legt er die Zeitung ab, geht zu seiner Frau und gibt ihr
    eine arge Watsche, sagt sie komplett verdattert: „Aber Schatzi, ich hob dir a
    nichts gmocht!“, sagt er zu ihr: „Wieso kennst du den Unterschied?“ Zum Video: puls4.com
    Witz 11: Zwei Blondinen sitzen in der Nacht auf einer Parkbank und sie schauen und
    die eine sagt: „So viele schöne Sterne, schau, das ist sicher der große Wagen
    und das ist der Bär, so schön und der Mond ist so schön“, sagt die andere:
    „Was ist glaubst du näher? Der Mond oder New York?“, sagt die eine: „Mei,
    bist du dumm! Siehst du irgendwo New York? Zum Video: puls4.com
    Witz 12: Ein Mann kommt besoffen heim, denkt sich: „Oi scheiße, die Oide wird wieder
    angfressn sein“, er zieht sich aus ganz leise und geht ins Schlafzimmer, denkt
    sich: „Die Oide is so angfressn, mach ma a bisserl Liebe, da wird sie sich
    gfrein.“ Macht also Liebe, geht aus dem Zimmer, holt sich was zu trinken,
    sitzt seine Frau dort, sagt er ihr: „Was mochstn du da?“, sagt sie: „Ja was? I
    woart auf di du Trottel! Seit Stunden sitz i do, woart …“, sagt er stotternd und
    verwirrt: „Wer isn da im Schlafzimmer?“, sagt sie: „Mei Mutter is do..“, denkt
    sich: „Um Gottes Willen, bist du deppert!“, geht ins Schlafzimmer und sagt:
    „Bist du deppert, warum sogst nichts?“, sagt die Schwiegermutter: „Ja wos
    isn? Du redst ja sonst a nichts mit mir“. Zum Video: puls4.com
    Witz 13: Steht ein Polizist, ein bulliger, großer Polizist auf der Straße, geht ein Kind
    hin und sagt: „Guten Tag, Herr Inspektor!“ und schaut von oben bis unten
    den Polizisten an und ist ganz schüchtern und der Polizist fasst sich ein Herz
    und sagt: „Na mein Kind, kann es sein, dass du mir vielleicht eine Frage
    stellen willst?“, sagt das Kind: „Ja, Herr Inspektor, ich hab eine Frage, die
    mich schon immer interessiert hat: darf man zu einem Herrn Inspektor
    „Rindviech“ sagen?“, der Polizist schaut und schluckt und sagt: „Also
    Rindviech darf man net sagen. Rindviech ist verboten, das ist
    Beamtenbeleidigung“, „Aha, ok! Und darf man zu einem Rindviech „Herr
    Inspektor“ sagen?“, sagt der Polizist: „Zu einem Rindviech „Herr Inspektor?
    Kann ich mich nicht erinnern, das ist nicht verboten“, sagt das Kind: „Ok,
    danke, danke für Auskunft! Auf Wiedersehen Herr Inspektor!“ Zum Video: puls4.com
    Witz 14: Fahrt einer in Schlangenlinien, steht der Polizist da und sagt: „Halt, halt, halt!
    Sie fahren Schlangenlinien!“, antwortet er lallend: „Schuldigung“ „Haben Sie
    was getrunken?“
    „Nein“
    „Sie haben nichts getrunken?“
    „Nein“
    „Würden Sie die Güte haben und da in das Röhrchen hinein blasen?“
    „Nein“
    „Sie blasen da nicht hinein?“
    „Nein“
    „Warum nicht?“
    „Hab mal gehört die Alkomaten sind alle kaputt, da blas i Ihnen net eini“
    „Macht überhaupt nichts, dann gehens ausse ausm Auto und wir machen
    einen Intelligenztest“
    „Ja“
    „Sie machen mit mir einen Intelligenztest?“
    „Jo gern, Sie sollen ja was lernen“, sagt der Polizist: „Herst mit mir da net
    frech werden, ich werd Ihnen gleich sagen, wie dieser Intelligenztest von
    statten geht. Ich nenne Ihnen einen Autokonzern und Sie sagen mir prompt
    ohne lange nachzudenken eine dazu passende Typenbezeichnung. Haben Sie
    mich verstanden?“
    „Ja“
    „Ich sag Ihnen ein Beispiel: Ich sag zum Beispiel VW und Sie sagen Golf,
    verstanden?“
    „Jo i bin jo net angsoffn’“
    „Ich sag Ihnen noch ein Beispiel: Ich sag zum Beispiel Mercedes und Sie
    sagen S-Klasse, verstanden?“
    „Jo“
    „Na fang ma an!“
    „Jo fang ma an, Herr Inspektor“
    „Gut dann fangen wir an - erste Frage: Jaguar?" - „Februar“. Zum Video: puls4.com
    Witz 15: Ein deutscher Tourist steht vor der eingerüsteten Facade vom Stephansdom
    und schaut herauf und sagt einem Wiener: „Mensch, können Sie mir sagen,
    was sind denn det für zwei Figuren da oben?“, dreht sich der Wiener zu ihm
    und sagt: „Wenn sie sich bis z’Mittag bewegen, sans Maurer.“ Zum Video: puls4.com
    Witz 16: In einem engen Aufzug, stehen eine Seniorin und eine Voll-Tussi im engen
    Aufzug und es steigt noch eine Voll-Tussi ein und mit ihr eine mörderische
    Duftwolke und sie riechen es und die Voll-Tussi sieht alle total arrogant an
    und sagt: „Chanel Nummer 5 - 50 ml in der VIP Parfümerie nur 99€, das
    könnt ihr euch nicht leisten.“ Sie fahren weiter mit dem Aufzug und die
    Blondine will das nicht auf sich sitzen lassen und denkt sich: „Warum riecht
    die Tussi gut und ich nicht?“, sie packt aus ihrer Handtasche ihr Parfum aus
    und duftet sich ein und die anderen zwei riechen und denen ist schon ganz
    schlecht und die Blonde dreht sich um und sagt: „Dior - 50 ml aus der Star
    Parfümerie, 120€, das müssts ihr mal hinblattln“. Die Oma erstickt fast, ist fix
    und fertig, steht im Aufzug und lässt eine mörderische Blähung abgehen. Der
    Aufzug bleibt stehen, macht „Ding!“, die Damen riechen, strömen raus und
    die Oma ruft ihnen nach: „Bohnengulasch, beim Billa 400 ml, 1,49€, macht
    jeden Aufzug leer!“ Zum Video: puls4.com
    Witz 17: In der Schule sagt die Lehrerin: „Wir beschäftigen uns heute mit den
    Satzzeichen, vielleicht weiß jemand einen Satz, der mit einem Punkt schließt.
    Satz und Punkt am Schluss. Max zeigt auf, „Bitte Max“, „Meine Schwester ist
    blond - Punkt.“ „Sehr gut, aber Max wir steigern jetzt die Schwierigkeit.
    Weißt du auch einen Satz mit einem Beistrich und einem Punkt?“, „Meine
    Schwester weiß - Beistrich - dass sie schön ist - Punkt“, sagt sie: „Bravo, aber
    jetzt steigern wir es. Weißt du einen Satz mit zwei Beistrichen und einem
    Strichpunkt? Das ist wirklich schwierig.“ Max denkt nach und sagt: „Weil
    meine Schwester weiß, dass sie blond und schön ist, geht sie auf den Strich -
    Punkt.“ Zum Video: puls4.com

    15. Folge: Witz 01 - puls4.com

    Ein Herr sitzt beim Frühstück, ganz allein, hat einen Kaffee da, fast nichts amTisch weil die Frau no ned do is - um neun Uhr morgens! Auf einmal kimmtsie eine bei der Tür’ und sagt: „Schatzi, es tuat ma lad owa wir ham’s gesternso lustig g’habt und die Erika hat Witz dazählt und die Lydia hat Witz dazählt.Wir haben so eine Gaudi g’habt. Und dann haben wir natürlich auch wasgetrunken und bei dem Trinken ist dann immer mehr geworden und dann habi mi nimma traut mim Auto foahn. Und dann bin ich eben bei der Erika überNacht blieben. Also.. i woaß a goa ned mehr bei wem aber bei oaner hoit, dieolle do dabei g’sitzt sind, hob i übernachtet. Ganz ehrlich. Na und jetzt istneine, des tuat ma leid.“ Hat er g’sagt: „Schatzi, i sag da’s gleich: des isetwas, des glaub i da jetzt afoch ned. Aber is ja jetzt wurscht, jetzt hockst dido her, wir frühstücken gemeinsam.“ Er denkt sich während des Frühstücks:„Ha! I hob ja a Handy und i kenn ja alle ihre Freundinnen.“ Der geht ausse insKlo, ruft alle Freundinnen an. Von zehn Freundinnen haben acht gesagt: „Naist des nett, dass du bei uns anrufst, Harry! Also dei Frau hat sich scho ewigned bei mir gmeldet, ewig ned! Aber du kannst ihr sagen sie kann sichirgendwann einmal melden.“ Und zwei haben gesagt: „I hab deine Frau schonewig lang nimma g’sehn und sie hat mir eigentlich versprochen sie gehteinmal mit mir einkaufen.“ Gut, zwei Tage später denkt sich er: „Gut, ichwerd’ mich jetzt revanchieren. Des was die kann, kann i a.“ Der ruft seineKollegen an, geht mit denen aus, es kracht anständig. Die ziehen durch einpaar Bars, er übernachtet natürlich auch auswärts, kimmt hoam zumFrühstück um zehn. Sie ist ganz enttäuscht, sagt sie: „Schatzi. was is’n losmit dir? I man was machst du?“ Sagt er: „I hob des ganz gleiche g’macht wasdu a g’macht hast. A paar Tag’ her und des deaf i hoit a mochn.“ Hat sieg’sagt: „Und mit wem warst weg?“ „Ja mit meine Freund, du kennst ja meineFreund. Wir ham’s witzig g’habt.“ Die nimmt’s Handy, denkt sich: „Des wasder kann, kann i scho lang.“ Ausse ins Klo, ruft zehn Freunde an. Acht habengesagt: „Ja, bei mir hat er übernachtet!“ Und zwei haben gesagt: „Psst, erschläft noch!“

    15. Folge: Witz 02 - puls4.com

    Vier Steirer kommen nach Wien, gehen in der Nacht auf den Gürtel undwollen sich ein bisschen vergnügen. Fahrt der Fahrer zuwe rechts und derBeifahrer kurbelt des Fenster owe und sagt: „Na Schatzi, was kost’n bei dir?“Sagt sie: „Zwanzig von vorne und vierzig von hinten.“ Jetzt kurbelt derhintere des Fenster owe, sagt er: „Wieso is für uns scho wieder teurer?“

    15. Folge: Witz 03 - puls4.com

    Treffen sich zwei, sagt der eine: „Was soll ich dir sagen, meineSchwiegermutter hat ihr Idealgewicht erzielt.“ Sagt der andere: „Aha, wasbedeutet das?“ Sagt er: „3,20kg mit Urne.“

    15. Folge: Witz 04 - puls4.com

    Sagt der Richter zum Angeklagten: „Angeklagter, Sie haben Ihrem Nachbarneine Posaune gestohlen und das Schlimme ist: Sie können ja nicht mal selbstdrauf spielen!“ Sagt der Angeklagte: „Des ist es Herr Rat, mein Nachbarkann’s a ned.“

    15. Folge: Witz 05 - puls4.com

    Eine Lehrerin ist in einer Dorfschule vor den Kindern, Deutschunterricht undsagt: „Liebe Kinder, heute Hausübung: schreibt’s ihr mir bitte jeder drei Sätzewo ‚wahrscheinlich‘ vorkommt. Aber Franzi bitte keine ordinären Sätze! Duweißt, in meiner Klass’ möcht’ i des ned haben.“ Der Franzi geht nach Hause,duat sich eh mit Deutsch ziemlich schwer und sitzt da und braucht eh scho aganze Stund’ für die ersten zwei Sätze und beim dritten Satz sitzt er da undist ganz fertig und es kommt ihm keine Idee. Und er woat a hoibe Stund’ undes tuat si nix, und er woat a Stund’ - schaut scho ganz fadisiert aus demFenster ausse. Kummt der Vater vorbei mit einer Zeitung und geht über denHof und dem Franzi, dem kommt die zündende Idee. Und am nächsten Taggeht er in die Schul’ und die Lehrerin sagt: „So, habt ihr schön eureHausaufgabe gemacht? Wer will mir vorlesen welche Sätze er geschriebenhat? Franzi, jetzt will i mal hören: hast was g’scheites g’schafft?“ Und derFranzi sagt: „Ja, Frau Lehrerin! Ich hab ganz tolle drei Sätze geschrieben. Dererste Satz ist: ‚Am Himmel stehen die Wolken, wahrscheinlich wird esregnen.’ Sagt die Lehrerin: „Super Franzi! Na also toll gelungen, superformuliert und gar ned ordinär - richtig schön! Und dein zweiter Satz?“ „Jader zweite Satz ist: ‚Unser Kuah is trogat, wahrscheinlich kriegts a Kaibl.“„Aha, jo Franzi, super! Ganz toll g’macht. Nur ‚trogat‘ sagt man nicht, da sagtman ‚trächtig‘, weißt du, ned ‚trogat‘. Aber sonst: toller Satz. Dein dritterSatz?“ Sagt der Franzi: „Ja, der dritte Satz ist: ‚Der Vater geht mit der Timesüber den Hof.“ Sagt sie: „Was? Also mit der..“ Also die Lehrerin ist ganzfertig, sagt: „Ja Franzi, du kennst die Times, die britische Zeitung und hast siein einen Satz eingebaut? I bin total fertig, wie geht denn der Satz weiter?“„Ja, der Vater geht mit der Times über den Hof, wahrscheinlich geht erscheißen weil Englisch kann er nicht.“

    15. Folge: Witz 06 - puls4.com

    Ein Steirer war in Wien und hat sich vergnügt, ein junger Mensch, und kommtnach Hause, erzählt seinem Freund: „Du, was war a Wahnsinn. Wir san inWean, wir foahn in Wean mim Auto und da lern i ane kennen, woar ma inaner Hittn lern i die kennen, geht die mit, steigt a in’s Auto, simma gfoahnBellevuewiesn auffe, kennst? Und Ding, und mir drahn die Sitz’ owe und Dingund es kummt quasi kurz zum.. quasi fast Äußersten und sie sagt: ‚Möchst‘ned’s Dachl aufmochn, dass die Sterne Zeugen von dieser Liebesnacht sind?’“Und er sagt. „Najo, hob i ma denkt mach i des Dachl auf. Najo, schau i auf dieUhr, woas neine.“ „Was heißt es woa neine? Wie lang dauert des bis bei dirdes Dachl aufgeht? Bei mir dauert des drei Minuten.“ Sagt er: „Najo, du hosta Cabrio!“

    15. Folge: Witz 07 - puls4.com

    Es kommt der Ehemann nach Hause und sagt: „Liebe Frau, ich hab eineBereicherung unseres Sexuallebens vor. Ich hab’ was Neues: dieTarzanstellung.“ Sagt sie: „Aha, wie geht des?“ „Du brauchst dich nurentkleiden und auf’s Bett zu legen in hübscher Pose, den Rest mach’ ich.“Gut, sie legt sich halt hin und er zieht sich auch aus und klettert auf denKleiderschrank bis er oben ist, dann schreit er: „Ahhahhhahhahh!“ Springtweg, runter, verfehlt des Bett, schlagt mit den Gesicht auf die Bettkantn, dieNase ist gebrochen, es blutet.. Liegt vor dem Bett, halb ohnmächtig. Nacheiner gewissen Zeit sagt die Frau: „Du, des moch ma nimma. Da hob i ja goanix davon.“

    15. Folge: Witz 08 - puls4.com

    Ein Mann geht zum Arzt seiner Frau weil er irgendwie merkt mit der Frau istwas ned in Ordnung und es ist irgendwie mit ihr kein anständiges Gesprächzu führen über ihren Gesundheitszustand, sie lässt sich da nicht aus und dageht der Mann zum Arzt der Frau und fragt was da los ist. Und der Arzt sagt:„Naja schaun Sie, wir haben bei Ihrer Frau ein paar Tests durchgeführt, es istleider ein Unglück passiert: wir haben die Proben vertauscht und jetzt habenwir zwei Testergebnisse also wir wissen’s ned genau. Entweder hat Ihre FrauAlzheimer oder Genitalherpes.“ Sagt der Mann: „Ja Wahnsinn, Alzheimer oderGenitalherpes? I man, was soll i denn jetzt machen?“ Sagt der Arzt: „Naja,passen’s auf: setzen’s irgendwo aus und wenn’s wieder z’haus find’ dannsollten’s nimma mit ihr schlafen.“

    15. Folge: Witz 09 - puls4.com

    Zwei Klosterfrauen gehen in die Kirche um zu beten, sagt die eine: „Hast dueinen Bibeltext vorbereitet?“ „Ja, hab i.“ „Ja dann nehmen wir doch die Bibelheraus.“ Schiebt den Talar zur Seite, greift hinein in diese Tasche, holt dieBibel heraus, sagt sie: „Bitte, du auch.“ Sultane auf die Seiten, eine in denTalar, hoit aussa: hot sie an Speck in der Hand in Bibelgröße. Sagt. „UmGottes Willen! Jetzt waß i was i heit in der Friah in’d Gerstensuppen g’hauthab!“

    15. Folge: Witz 10 - Zuseherwitz - puls4.com

    Zwei Jäger gehen vom Wirtshaus heim, ham beide schon recht an Dusel, sagtder Erste zum Zweiten: „Du, i waß a Abkürzung.“ Gengan’s do durch so aFichtendickung durch, der Erste geht voran, dem Zweiten dem Schlagen dieDaxn so in’s G’sicht, fragt der Zweite den Ersten: „Du, samma leicht schodaham?“

    15. Folge: Witz 11 - puls4.com

    Zum Arzt kommt ein Mann und sagt: „Herr Doktor, i hab seit geraumer Zeit daso einen stechenden Schmerz in der Leisten. Waß ned was das ist, es ist sehrunangenehm.“ Naja der Arzt sagt: „Machen Sie sich frei.“ Untersucht ihn,drückt ein bisschen ab und sagt: „Naja, kann eigentlich nicht wirklich wasfeststellen. Beobacht’ ma’s ein paar Tag’, kommen’s wieder in einer Wochen.Vielleicht hat sich’s ja dann gebessert.“ Nach einer Woche kommt der wiederaber nichts hat sich gebessert, sagt: „Herr Doktor es ist furchtbar! Es wirdimmer schlimmer. Egal ob ich sitze oder stehe oder gehe, immer hab ich soeinen stechenden Schmerz da in der Leiste.“ Sagt der Arzt: „Na da muss ichSie zu einem Spezialisten schicken weil da bin ich überfragt.“ Schickt ihn zueinem Spezialisten, auch dem erzählt er: Es ist ganz egal welche Haltung ereinnimmt, er hat diesen stechenden Schmerz in der Leiste und das könnt’ majetzt no a Zeit lang mit verschiedene Ärzte fortführen aber jedenfalls sagtdann der Spezialist: „Es hilft nichts, also nach dem was ich gesehen habefürchte ich das Einzige was hilft ist amputieren. Da werden wir Ihnen dieGeschlechtsteile amputieren müssen.“ Sagt er: „Ja gut, wenn sonst nichtshilft.. und ich halt’ diesen stechenden Schmerz da einfach nicht aus in derLeisten. Mach ma des halt.“ Die Operation verläuft grundsätzlich gut, es gibtkeine Komplikationen. Wie er dann wieder heraußen ist, fühlt er sichnatürlich ein bisschen komisch, die Hosn glacklt und jetzt denkt er sich: „Nageh ich zum Schneider und lass mir eine neue Hose anmessen.“ Und derSchneider fragt ihn: „Ja sagen Sie, sind Sie eigentlich Linksträger oderRechtsträger?“ Und des ist ihm jetzt doch unangenehm weil er ja gar nichtmehr Träger ist und der sagt: „Naja, wieso müssen’s denn das wissen?“ Sagter: „Na, na des is ned ohne. Weil wenn Sie Linksträger sind und ich machIhnen eine Hose für einen Rechtsträger, dann haben’s so an stechendenSchmerz...“

    15. Folge: Witz 12 - puls4.com

    Ein Mann ist zuhause und packt ganz wild seine Koffer, kommt seine Fraudazu und sagt: „Was packst’n du die Koffer, wo foahst’n du hin?“ Sagt er: „Nadu, i hab ghört, dass im Indischen Ozean - da gibt’s a Insel wo a Mann, jedesMal wenn er mit einer Frau das Arge macht, 25€ kriegt.“ Ja und die Frau istganz fertig und fangt a an Koffer packen und der Mann draht si zu ihr undsagt: „Ja was soll denn des? Warum foahst’n du jetzt mit? Was packst’n dudie Koffer?“ Sagt sie: „Ja i foah mit, i foah mit! I wü sehn wie du im Monatmit 25€ auskummst!“

    15. Folge: Witz 13 - puls4.com

    Eine Dame geht zum Psychologen, sagt sie: „T’schuldigung, Herr Doktor aberes ist ein Wahnsinn. Also ich muss Ihnen sagen, i bin jetzt zwanzig Jahreverheiratet mit meinem Karl aber i hab keine Freude mehr mit dem Karl unddeswegen bin i heute bei Ihnen, vielleicht kann i ja.. vielleicht ham Sie anTipp. Also erstens sauft er, kommt des öfteren angetrunken heim. I hab maviel überlegt: i hab schön gekocht, i hab Candle Light Dinner - alles einmalprobiert aber es ist ihm alles wurscht. Kann ma was machen?“ „Ja gnädigeFrau, da kann man viel machen. Ich würd’s vielleicht probieren mit etwasErotischem. Vielleicht gehen’s in irgendein tolles Geschäft, kaufen sich einschönes Negligee, machen daheim Kerzerl. Kerzenlicht kommt immer gut.Und wenn er einekimmt, dann schauen’s dass ihn verführen können und dawerden’s sehen da werd er vielleicht umdrahen und dann lässt er das andereja auch weil er merkt, dass es gibt was Schöneres als wie saufen imGasthaus.“ „Des ist eine super Idee! Danke, des ist wunderbar.“ Gut, diekauft sich ein: schwarze Strapse, schwarze Strümpfe, ein schwarzesNegligee, streicht sich auch ziemlich dunkel an, wartet bis er heim kommt.Jetzt hört’s ihn so um elf in der Nacht auffe über’d Stiegen, die reißt die Türauf, stellt sich ganz lässig in den Türrahmen mit laszivem Blick und er schautsie an, vorne bis unten schwarz, sagt er: „Schatzi, is was passiert mit derMama?“

    16. Folge: Witz 01 - puls4.com

    Ein Ehepaar kommt gemeinsam zum lieben Gott in den Himmel. Sie klopfenan, Petrus macht auf und sagt: „Herzlich Willkommen, Ehepaar Huber, wirfreuen uns schon lange auf Sie! Wir haben natürlich im Himmel allesvorbereitet, herzlichst willkommen im Himmel, im Paradies. Wenn ich’svielleicht gleich ein bisschen erklären darf, gehen Sie einfach mit mir ein bisslspazieren. Wir beginnen mit der linken Seite für die Dame, da haben wirPediküre, Maniküre, Peeling und Teint Verschönerung, Teint Pflege. Natürlichalles gratis, wir sind ja im Himmel. Dann haben wir vorne die Boutiquen undzwar von Kathleen Madden bis Prada, natürlich gratis, ihr seids ja im Himmel.Danach haben wir natürlich Accessoires die dazu gehören, von Gucci bisHandtaschen von Louis Vuitton, natürlich alles gratis, ihr seid ja im Himmel.Wenn wir rechts beginnen, für den Herren, haben wir natürlich alle Bierlokalemit den besten Bieren weltweit, ist klar, ihr seids im Paradies. Dann geehrterHerr geht es weiter mit Wein, da haben wir von Masseto bis Pétrusjahrgangsmäßig geordnet, einfach wie’s Spaß macht. Eine Vinothek jagt dieandere und vorne natürlich Speiselokale, selbstverständlich in SterneQualität, Sterneköche sind ja auch bei uns.“ Auf einmal geht der Mann zuseiner Frau, packt sie, rüttelt sie wie wild, sagt Petrus: „Moment, Moment!Was ist denn passiert?“ Sagt der Mann: „Geh hören’s mir auf! 10 Jahre könntma des schon haben! Aber sie immer mit ihren Knoblauchtabletten!“

    16. Folge: Witz 02 - puls4.com

    Zwei ältere Damen sitzen auf der Parkbank, unterhalten sich, sagt die einezur anderen: „Herst, ich hab schon wieder Zahnweh!“ Die andere Dameschaut sie an und fragt: „Warum hast du Zahnweh? Du hast ja schon langkeine Zähne mehr?“ „Na du red net, du red net! Du hast a immer Migräne,obwohl du schon seit 3 Jahren Witwe bist!“

    16. Folge: Witz 03 - puls4.com

    Werner Faymann sitzt im Büro seiner neuen Consulting Firma und wartet aufseinen ersten Anruf, prompt klingelt das Telefon, er hebt ab und sagt:„Faymann!“ „Ja grüß Gott, Gruber hier, sprech ich mit dem Bundeskanzlerpersönlich?“ „Nein, da muss ich sie korrigieren, ich bin nicht mehr deramtierende Bundeskanzler!“ „Aso, mein Fehler, entschuldigen Sie!“ Und legtauf. Drei Minuten später läutet wieder das Telefon: „Faymann!“ „Ja, Gruberhier, grüß Gott, sprech ich vielleicht mit dem Bundeskanzler persönlich?“„Nein bitte, ich hab ihnen das grad in aller gebotenen Deutlichkeit undSchärfe erklärt, ich bin nicht mehr der amtierende Bundeskanzler!“ „Aso, nadann hab ich mich geirrt, entschuldigen Sie bitte!“ Und legt wieder auf. Nocheinmal drei Minuten später läutet wieder das Telefon: „Faymann!“ „Ja, Gruberhier, sprech ich vielleicht mit dem Herrn Bundeskanzler?“ „Hören Sie, ichkann nur betonen, was ich bereits an wiederholter Stelle betont habe, meineDamen und Herren, ich bin nicht mehr der österreichischer Bundeskanzler!“„Ja Herr Faymann, ehrlich gesagt, das hab ich eh schon gewusst, ich wollt’snur nochmal hören...“

    16. Folge: Witz 04 - puls4.com

    Ein Fallschirmspringer ist am Boden, steigt in den Flieger, Flieger auf, knappe5000m schmeißt man sich da raus aus dem Flieger, er schmeißt sich raus,freier Fall. Es ist an der Zeit, seine Uhr sagt jetzt wäre es zum Ziehen, er ziehtdie erste Leine, die reißt ab, er ist völlig außer sich, gerät in Panik: „Das Endemeines Lebens!“ Denkt sich: „Ah! Ich hab doch noch eine Ersatz Reißleine!“Und zieht selbige. Wieder kaputt. Beide Reißleinen kaputt. Er ist völlig außersich, sieht den nahenden Tod. Auf einmal kommt dem Mann einer von untenentgegen, fliegt von unten hinauf, sagt der Fallschirmspringer: „Kennen Siesich bei Fallschirmen aus?“ Sagt der entgegenkommende Mann: „Nein, ichreparier Gasflaschen!“

    16. Folge: Witz 05 - puls4.com

    Treffen sich zwei Frösche, hat der eine einen ganz melancholischenGesichtsausdruck, dem hängt das Gesicht obe bis zu den Schwimmheit, undder zweite Frosch sagt zu ihm: „Herst sog amal, was schaustn’ du sodepressiv drein? Wos hostn’ du Oida?“ Antwortet er: „Jo mir geht’s nicht gut,mir geht’s nicht gut“ „Ja wos isn’ passiert? Sogs ma!“ Sagt er: „Zu meinerFrau ist der Storch kumman...“

    16. Folge: Witz 06 - puls4.com

    Ein Polizist sitzt auf einer Straße und weint bitterlich und ein Mann kommtdes Weges, keine Alltäglichkeit, dass man einen Polizisten bitterlich weinensieht, und sagt: „Bitte Herr Inspektor, was hobns’ denn?“ Sagt der Polizist:„Stellen Sie sich vor, mir ist mein Diensthund davon grennt’! “ Sagt der Mann:„Herr Inspektor, da brauchen Sie sich keine Sorgen machen, so ein Viecherlist ja gscheit, das hat einen guten Geruchssinn, der findet ja von selberwieder auf’s Revier!“ Sagt der Polizist weinend: „Jo, er schon…“

    16. Folge: Witz 07 - puls4.com

    Ein Pole kommt in eine Apotheke und sagt: „Schuldige bitte, wann gehtnächste Flug nach Polen?“ Sagt die Apothekerin: „Tut mir leid, wir sind eineApotheke, das kann ich Ihnen nicht sagen.“ Er geht wieder hinaus.Am nächsten Tag kommt er wieder und sagt: „Schuldige bitte, wann gehtnächste Flug nach Polen?“ Sagt sie: „Ich hab’s Ihnen gestern schon gesagt,wir sind eine Apotheke, wir sind kein Reisebüro, es tut mir sehr Leid!“ Er gehtwieder hinaus.Am nächsten Tag kommt er wieder und sagt: „Schuldige bitte, wann gehtnächste Flug nach Polen?“ „Hören Sie, das ist eine Apotheke, kommen Siejetzt mit!“ Sie geht mit ihm hinaus, vor die Apotheke, zeigt auf die Auslageund sagt: „Sehen Sie, hier steht APOTHEKE!“ Sagt er: „Und hier siehst du,steht: Pollen Flug Information!“

    16. Folge: Witz 08 - puls4.com

    Eine Blondine ist Zuhause in der Dusche und steigt raus, trocknet sich ab,wickelt sich ins Handtuch, auf einmal steht ihr Nachbar vor ihr und sie sagterschrockend: „Karl, was machstn’ du da?!“ „Ich suchn’ Peppi, ist der do?“„Na, der ist in der Arbeit! Wos brauchstn’ ?“ „Ui, des is bled, dass er in derArbeit ist, obwohl vielleicht ist des goar net so bled, weil i wollt di eigentlichschon lange amal was frogn!“ „Ja wos willst mi denn frogn’ ?“ Und er sagt:„Du, wenn i dir 500€ gib, tatst mi dann einmal unter dein Handtücherlschauen lossen?“ Sie ist total verschreckt und denkt sich: Was man sich alleskaufen kann um 500€ und schaut ihn an und nickt, macht das Handtuch auf.Der Karl schaut, freut sich, sie macht das Handtuch wieder zu, er sagt:„Danke!“ Zahlt und geht. Am Abend kommt ihr Mann nach Hause und fragt:„Na Schotzl, host an schenen Tag ghobt?“ Und sie sagt: „Jo? Warum?“ „Najo iwollt nur fragen, ob’s dir gut geht, host an schenen Tag ghobt?“ „Jo?“ „Naund, woar der Karl da?“ „Jo?“ „Hot er irgendwas von den 500€ gsogt, die ichihm geborgt hab?“
Gesponsert von Platform for Live Reporting, Events, and Social Engagement